x 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Fütterungsempfehlung Kristallkraft Coolly

So füttern Sie Kristallkraft Coolly

Kristallkraft Coolly kann als Magenschutz eingesetzt werden

Bei starken akuten Symptomen raten wir zu einer Fütterung 3 Mal täglich, um so die Säurebindung im Magen permanent konstant zu halten und ein weiteres Angreifen der Magenwände zu verhindern.

Wenn Kristallkraft Coolly als Prophylaxe eingesetzt werden soll oder nur leichte Symptome vorhanden sind, reicht es 1-2 Mal täglich zu füttern. Kristallkraft Coolly kann sehr gut eingesetzt werden, um Ihrem Pferd Stresssituationen zu erleichtern. Planen Sie einen Transport, eine Umstallung Ihres Pferdes oder steht eine Leistungsprüfung bevor? Ist eine Zahnbehandlung fällig oder kommt der Hufschmied? Um hier schon vorab für Gelassenheit und Nervenstärke bei Ihrem Pferd zu sorgen, beginnen Sie einfach einige Tage vorher mit der Fütterung von Kristallkraft Coolly.

Pellets Coolly Pferdefutter

Kristallkraft Coolly erhalten Sie in komfortabler Pelletform. Es kann in jedes Basisfutter eingemischt werden. Geschmacklich ist es sehr angenehm, ein unverzichtbarer Faktor bei Pferden mit Magenproblemen, da hier die Akzeptanz ganz entscheidend ist. Wenn erforderlich, können Sie Kristallkraft Coolly Ihrem Pferd auch pur verabreichen.

Manchmal kann es auch sinnvoll sein, Kristallkraft Coolly gemeinsam mit Kristallkraft No1 zu füttern. Die beiden Produkte sind aus diesem Grund optimal aufeinander abgestimmt.

Faustregel:

2-3 x täglich 80 g je Großpferd (500-600 kg)

Bei kleineren Pferden und Ponys berechnen Sie bitte die Dosierung entsprechend des jeweiligen Gewichts.

Beispiel: Pony 250-300 kg: 2-3 x tgl. 40 g

1 Messbecher = ca. 80 g

1 Eimer = 4-6 Wochen

Bestellen Kristallkraft Coolly bestellen

Schnellversand Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands Sicher Einkaufen Zufriedenheitsgarantie