x 
Ihr Warenkorb ist noch leer.
Fütterungsempfehlung Kristallkraft No1

Fütterung von Kristallkraft No1

Kristallkraft No1 kann sowohl als Kur als auch zur Dauerfütterung eingesetzt werden.

Bei gesunden Pferden empfehlen wir, 2 x im Jahr eine Kristallkraft-Kur zur Entgiftung Ihres Pferdes durchzuführen.

So wird Ihr Pferd wirkungsvoll von Schlacken und Giften befreit, die Selbstheilungskräfte und das Immunsystem werden angeregt. Gebundene Energie wird freigesetzt, um an anderer Stelle genutzt zu werden.

Für Großpferde mit einem durchschnittlichen Gewicht von 500-600 kg hat sich eine tägliche Dosis von 200 g gut bewährt, so dass sich eine komplette Entgiftungskur je Pferd über einen Zeitraum von 40 Tagen erstreckt.

Kristallkraft No1 Pferdefutter Fellwechsel Fütterung

Idealerweise führen Sie die Entgiftung bei Pferden im Frühjahr und Herbst durch, wenn gleichzeitig der Fellwechsel bei Pferden ansteht. So wird auch dieser effektiv unterstützt und erleichtert.

Kristallkraft No1 kann nach einer Kuranwendung aber auch als Dauerfütterung eingesetzt werden. Gerade bei alten Pferden, angeschlagenen Pferden und Pferden mit chronischen Beschwerden ist dies empfehlenswert. Hier reicht es in der halben Dosierung zu füttern, d. h. bei Großpferden von etwa 500-600 kg Körpergewicht 100 g täglich. Bei kleineren Pferden und Ponys einfach die Dosierung gewichtsmäßig anpassen.

Faustregel:

ca. 40 g Kristallkraft No1 je 100 kg Körpergewicht tgl.
für die Kur = 200 g tgl. bei 500-600 g Körpergewicht

ca. 20 g Kristallkraft №1 je 100 kg Körpergewicht tgl.
für die ganzjährige Fütterung = 100 g tgl. bei 500-600 kg Körpergewicht

1 Messbecher = ca. 100 g

1 Eimer = 4-6 Wochen

Bestellen Kristallkraft No1 bestellen

Schnellversand Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands Sicher Einkaufen Zufriedenheitsgarantie