x 
Ihr Warenkorb ist noch leer.
Erfahrungen

Kristallkraft Erfahrungen

Wir freuen uns über jede Zusendung, egal ob Sie schon jahrelang überzeugter Kristallkraft-Fütterer sind oder gerade erst umgestellt haben. Schicken auch Sie uns gerne Ihre Erfahrungen! (per E-Mail & Foto an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder nutzen Sie unser Formular:

Mit Coolly hat der Friese wieder Gewicht zugelegt, Magenproblem gehören der Vergangenheit an

Mit Coolly hat der Friese wieder Gewicht zugelegt, Magenproblem gehören der Vergangenheit an

Liebes Kristallkraftteam!

Seit drei Jahren hat mein Pferd nun schon Magenprobleme. Anfangs fing er an, sein Krippenfutter nicht mehr richtig zu fressen. Es blieb immer ein Rest im Trog, was mir echt Gedanken gemacht hat. Das war für meinen „Fresssack“ echt ungewöhnlich.

  • Donnerstag, 05 Juni 2014
Mit Coolly und einer neuen Haltungsform hat Doublemint keine Magenprobleme mehr

Mit Coolly und einer neuen Haltungsform hat Doublemint keine Magenprobleme mehr

Meine Doublemint habe ich mit 7 Jahren bekommen. Nach ca. 2 Jahren begannen bei ihr die Probleme mit den Koliken. Immer mal wieder, vorwiegend bei Wetterumschwüngen. Ich behandelte "vorbeugend" so gut es ging. Tee's, Mash ......Wir wechselten den Stall, wurden Selbstversorger, konnten Menge und Qualität des Futters bestimmen. Und siehe da, die Koliken wurden bedeutend weniger. 

  • Dienstag, 03 Juni 2014
Mit Coolly kam der Appetit wieder und der Wallach arbeitet wieder konzentriert mit

Mit Coolly kam der Appetit wieder und der Wallach arbeitet wieder konzentriert mit

Das Coolly hat mir meine Tierärztin empfohlen, da mein 8-jähriger Wallach sehr stressanfällig ist. Ich hatte bereits einige Magnesiumpräparate probiert, um es ihm leichter zu machen, sich zu konzentrieren und zu einer größeren inneren Ruhe zu kommen. Den gewünschten Erfolg hatte ich nicht, oder nur teilweise erzielt.

  • Donnerstag, 29 Mai 2014
Die Stute Hokulani hat keine Magengeschwüre und keine Koliken mehr

Die Stute Hokulani hat keine Magengeschwüre und keine Koliken mehr

Vor knapp 2 Jahren kauften wir die damals 6 Jahre alte Hokulani von einem Züchter. Nach ca. 6 Wochen fing sie regelmäßig mit Koliksymptomatik an. Anfangs nur leicht, nach 4 Wochen allerdings zunehmend ernsthaft, dazu kamen gähnen, Leistungsminderung, Gewichtsabnahme, starkes schwitzen, Kotwasser und Gereiztheit.

  • Mittwoch, 21 Mai 2014
Nach Magenschleimhautentzündung und Kolik OP ist Latino wieder motiviert und leistungsfähig

Nach Magenschleimhautentzündung und Kolik OP ist Latino wieder motiviert und leistungsfähig

Ich verfüttere Kristallkraft Coolly jetzt seit circa sieben Monaten, nachdem mein Pferd eine schlimme Magenschleimhautentzündung hatte. Zu dieser Zeit war er sehr abgemagert und lustlos. Außerdem mahlte Latino immer mit seinem Unterkiefer und sein Verhalten zu anderen Pferden und Menschen war sehr schlecht, er biss und tat sehr viel (wie man heute weiß, vermutlich vor Schmerz).

  • Montag, 12 Mai 2014
Dundees, durch Medikamente hervorgerufene, Magenempfindlichkeit besserte sich

Dundees, durch Medikamente hervorgerufene, Magenempfindlichkeit besserte sich

Ich verwende KRISTALLKRAFT Coolly bei meinem 17jährigen Quarterhorse Wallach Dundee. In den 2 Jahren in denen er mittlerweile Teil meines Lebens ist, haben wir einen langen Leidensweg mit Klinikaufenthalten, Medikamenten, etc., hinter uns gebracht.

  • Donnerstag, 08 Mai 2014
Rentner Argo hat keine Magenprobleme mehr und wieder guten Appetit

Rentner Argo hat keine Magenprobleme mehr und wieder guten Appetit

Mein Argo ist 20 Jahre alt und laut Tierarzt nicht mehr reitbar. Durch Behandlungen ist er soweit, dass er ein angenehmes Rentnerleben führen kann. Damit das so bleibt und seine diversen Gesundheitsprobleme (Hufrolle, Sehnenschaden, schlechtes Hufhorn/- Wachstum) nicht wieder hochkommen braucht er ständig mehrere Futterzusätze.

  • Freitag, 02 Mai 2014
Nach einem Magengeschwür hilft Coolly dem 10-jährigen Wallach bei der Rekonvaleszenz

Nach einem Magengeschwür hilft Coolly dem 10-jährigen Wallach bei der Rekonvaleszenz

Mein Pferd ist ein jetzt 10-jähriger Oldenburger Wallach von Fürst Heinrich. Ich habe ihn 4-jährig gekauft und reite ihn seitdem dressurmäßig. Er ist ein durch und durch gelassenes Pferd. Aber er regt sich gern innerlich in ihm unbekannten Situationen auf. Er ist bei mir wenig Turniere gegangen und wird von mir allein geritten.

  • Donnerstag, 24 April 2014
Bei Sancio schlägt der Stress nicht mehr auf den Magen, Krampfkoliken gehören der Vergangenheit an

Bei Sancio schlägt der Stress nicht mehr auf den Magen, Krampfkoliken gehören der Vergangenheit an

Ich habe unter altanderem einen 15-jährigen Wallach namens "Sancio". Ihm geht es besser als nie zuvor seit wir ihm Kristallkraft Coolly zu füttern. Vor einiger Zeit hatten wir noch mit Kotwasser und Krampfkoliken zu kämpfen. Vor allem Stresssituationen (Turnier) oder extreme Wetterwechsel schlugen ihm sofort auf den Magen.

  • Mittwoch, 16 April 2014
Die sensible Stute kann jetzt sogar an Turnieren teilnehmen

Die sensible Stute kann jetzt sogar an Turnieren teilnehmen

Meine jetzt 7 jährige Stute ist grundsätzlich hoch sensibel, feinfühlig und intelligent; alles muss mit Ruhe und Gelassenheit gemacht werden, dann macht Sie für uns alles, aber nicht für Fremde. Druck geht gar nicht! Dann wurde Sie übel getreten und musste 8 Wochen stehen, was ihr anscheinend erheblichen Stress gemacht hat.

  • Dienstag, 08 April 2014
<<  32 33 34 35 36 [3738 39 40 41  >>