x 
Ihr Warenkorb ist noch leer.
Anweiden

No2 Erfahrungen zum Thema Anweiden

Die Anweidezeit für ein Pferd beläuft sich auf ca. 3 bis 4 Wochen, so lange brauchen die Darmbakterien um sich an das neue Futterangebot zu gewöhnen. Bei Pferden die schon einmal Hufrehe hatten ist besondere Vorsicht geboten.

Kein Kotwasser, kein Aufstoßen, keine Koliken, die Welsh Cob Stuten sind fit

Kein Kotwasser, kein Aufstoßen, keine Koliken, die Welsh Cob Stuten sind fit

Liebes Kristallkraft Team, auf diesem Wege wollte ich mich bedanken und mal einen kleinen Erfahrungsbericht schicken. Ich habe 2 Welsh Cob Stuten, Bloosje ist 13 Jahre alt und Anastasia 6 Jahre alt.

  • Donnerstag, 17 November 2016
Das Pferd Karat hatte das erste Frühjahr keine Kolik

Das Pferd Karat hatte das erste Frühjahr keine Kolik

Coolly und das neue Kristallkraft No2 scheint die richtige Kombination für mein Pferd zu sein. Seit einigen Jahren füttere ich meinem Pferd Karat nun schon konstant Kristallkraft Coolly, mein Pferd ist damit deutlich gelassener.

  • Montag, 22 August 2016
Lipton und die Produkte von Kristallkraft

Lipton und die Produkte von Kristallkraft

2004 lernte ich Lipton als Reitbeteiligung kennen und lieben. Als ich ihn dann 2007 übernahm, kümmerte ich mich noch mehr um sein Wohl und seine Gesundheit. Über das Internet kam ich auf Kristallkraft und beschloss meinem Pferd eine Entgiftungskur mit der No1 zu gönnen.

  • Dienstag, 26 Juli 2016
Verdauung und Fellwechsel klappen bei der älteren Stute prima

Verdauung und Fellwechsel klappen bei der älteren Stute prima

Meine ältere Stute Rahja (knapp 24 Jahre) hatte immer Probleme beim Fellwechsel und Schwierigkeiten in der Weidesaison. Ich füttere Ihr seit es die Kristallkraft No2 gibt, auf den Rat der lieben Frau Nitsche, No1 und No2 zusammen. 

  • Dienstag, 14 Juni 2016