Montag, 10 März 2014
TheMineral Erfahrungen No1 Erfahrungen No2 Erfahrungen Coolly Erfahrungen

Aus unerfindlichem Grund kam sein Stoffwechsel durcheinander

Hallo und Guten Tag Frau Nitsche,

aufgrund der Empfehlung der Kristallkraft Nr.1 machte ich bei meinem 20jährigen Lusitano folgende Erfahrung:

Aus unerfindlichem Grund kam sein Stoffwechsel derart drucheinander, dass das Kotwasser nur so aus ihm herausschoss. Die Rossäpfel wurden bereits im Darm zu Apfelmus verarbeitet und in einem Schwall ausgeschieden. Ich versuchte mit Hausmitteln den Darm zu beruhigen, fütterte nur unser gutes Heu und machte mit Flohsamen und Bierhefe eine Kur. Es wurde nur zeitweise besser - aber zufriedenstellend war es nicht.

Damit wollte ich mich auch nicht zufrieden geben. Meine Freundin erzählte mir von einem Kristallfutter das "Wunder bewirken" und heilen soll. So bestellte ich Kristallkraft und blickte jeden Tag erwartungsvoll auf die Hinterlassenschaften im Stall.

Amigo ist ein Seelenpferd, das die Stimmungen von Gefühlen annimmt und weitergibt. So hatten ich - und somit auch er - ein Jahr voller Veränderung, Krankheit und Stress. Mit dem Jahreswechsel und dem regelmäßigen verabreichen von Kristallkraft gelang es uns Amigos Verdauung zu regulieren. Das Kotwasser ist deutlich zurückgegangen und die Konsistenz der Äpfel ist fester geworden.

Allgemein macht das Pferd einen zufriedeneren Eindruck und lässt sich auch mehr Ruhe beim Fressen. Wir sind auf dem richtigen Weg, mit dem richtigen Begleiter Kristallkraft Nr.1 und bedanken uns auch ganz herzlich für den Einsatz zum Wohlbefinden unserer Pferde.

Herzlichst aus Bayern,

Ihre Steffi Noll mit Amigo, Unterelchingen

Eingesetzte Nahrungsergänzung: