x 
Ihr Warenkorb ist noch leer.
Mittwoch, 20 September 2017
TheMineral Erfahrungen No1 Erfahrungen No2 Erfahrungen Coolly Erfahrungen
Das Pferd Tonga hat kein Kotwasser mehr

Das Pferd Tonga hat kein Kotwasser mehr

Liebes Kristallkraftteam,

mein Pferd Tonga ist mittlerweile 23 Jahre alt. Wir kauften sie als 1-jährige und bereits damals fiel uns auf, dass sie oft sehr viel Luft im Bauch hatte. Je älter sie wurde, desto mehr nahmen ihre "Verdauungsprobleme" zu.

Sie entwickelte ein ausgeprägtes Kotwasserproblem. Futterzusätze, Kräuter etc. halfen nicht. Vor allem im Winter wurde es immer schlimmer. Tonga steht in Offenstallhaltung, das bedeutete sie stand auch bei Eis und Schnee immer mit nassen Hinterbeinen draußen. Jeden Tag musste ich ihr die Beine zudem abwaschen, damit die Haut nicht unter den scharfen Ausscheidungen litt. Diese Prozedur war weder für mich noch für das Pferd angenehm. Auch traute ich mich kaum noch, mit ihr auszureiten, weil jederzeit die Gefahr bestand, dass sie in hohem Bogen Kotwasser absetzte.

Ich war immer auf der Suche nach einer Lösung des Problems, fand aber nichts, dass geholfen hätte. Durch Zufall stieß ich auf einen Bericht über Kristallkraft No1, das einem Pferd mit Kotwasserproblem geholfen hatte. Das wollte ich auch ausprobieren und bestellte meinen ersten Eimer.

Es war wie ein Wunder: bereits nach wenigen Tagen konnte man merken, dass das Kotwasser und die Blähungen weniger wurden, nach einiger Zeit waren sie komplett verschwunden! Seitdem verfüttere ich immer mal wieder einen Eimer Kristallkraft No1, z.B. beim Fellwechsel oder wenn ich merke, dass sie wieder Verdauungsprobleme bekommt. Bereits nach wenigen Tagen merkt man dann, dass es ihr viel besser geht.

Kotwasserprobleme gehören dank Kristallkraft No1 für uns der Vergangenheit an. Auch im Namen meines Pferdes ein großes DANKESCHÖN!

Liebe Grüße

Iris Allgaier, Essen

Eingesetzte Nahrungsergänzung: