x 
Ihr Warenkorb ist noch leer.
Donnerstag, 19 November 2015
TheMineral Erfahrungen No1 Erfahrungen No2 Erfahrungen Coolly Erfahrungen

Der Wallach hatte Probleme unter dem Reiter zu äppeln

Ich besitze seit neun Jahren einen westfälisch gebrannten Wallach von Concetto aus einer Santini Mutter. Das Pferd ist im Springsport erfolgreich bis zur Klasse M unterwegs. Leider hatte er bereits, seit er dreijährig zu mir in den Stall kam, immer wieder Probleme mit dem äppeln.

Die Symptome sahen wie folgt aus:

In der Lösungsphase ständiges Anhalten mit dem Versuch zu äppeln, die Bewegungen waren dann recht zäh und der Galopp konnte bis zum ersten äppeln überhaupt nicht in Angriff genommen werden. Falls dann doch mal ein Galopp zustande kam, hielt dieser nur max. zwei bis vier Galoppsprünge an, danach parierte der Wallach sofort durch und versuchte mit wildem Schweifschlagen zu äppeln.

Springen war immer nur nach dem äppeln möglich, ansonsten war an ein elastisches galoppieren überhaupt nicht zu denken, auf dem Weg zum Sprung konnte es sein das er aus dem nichts stand und seinen nächsten Versuch startete zu äppeln.

Seit dem wir Ihm das Kristallkraft No1 und auch das Kristallkraft Coolly geben, bewegt sich das Pferd vom ersten Schrittreiten bis zur Endspannungsphase am Ende des Arbeitsintervalls elastisch, kann in allen drei Grundgangarten sowie auch im Parcours auf dem Weg zum Sprung äppeln. Es ist einfach super!

Vielen Dank auch noch einmal für Ihre telefonische Beratung, Sie haben mir sehr weitergeholfen.

Mit freundlichen Grüßen

Martina Hüske, Eslohe

Eingesetzte Nahrungsergänzung: