Freitag, 14 November 2014
No1 Erfahrungen No2 Erfahrungen Coolly Erfahrungen

Durch Leberprobleme hatte der Barockpinto Hengst gelbliche Augen und speckiges Fell

Unsere Kristallkraft Geschichte:

Vor ca. 2 oder 3 Jahren wurden wir von einer Reittherapeutin und Isländerbesitzerin auf die leicht gelblichen Augen und das "speckige" Fell unseres Barockpinto-Deckhengstes aufmerksam gemacht.

Blues Heaven war und ist zwar top-fit, aber sie erklärte dass es etwas mit der Leber zu tun haben könnte und empfahl uns Kristallkraft No1. Sie erzählte mir von super Erfolgen seit der Fütterung von Kristallkraft bei ihren Isländern, die z.T. sehr unter dem Sommerekzem leiden. Sie erwähnte auch von den Rückgabemöglichkeiten des Produktes, falls es keine Wirkung zeigte.

Meine Neugier war geweckt. Ich hatte vorher nie etwas von Kristallkraft gehört und informierte mich erst einmal im Internet. Ihre Homepage sprach mich sehr an und so bestellte ich den ersten Eimer Kristallkraft No1.......und was soll ich sagen, ich habe den angebrochenen Eimer nicht zurück geschickt :-)

Blues Heavens Augen sind nicht mehr gelblich, sein Fell glänzt....er sieht rundum gesund aus. Ich füttere mittlerweile Kristallkraft No1 allen unseren Pferden. Unser Haflinger Askan hatte immer eine leichte Scheuerneigung an Mähne und Schweif, die ist vollkommen weg. Unsere Paint Horse Stute Miss Partee Risk hatte letztes Jahr eine schwere Hufverletzung, daraus resultierte eine Belastungsrehe auf allen 4 Hufen, sie war zu diesem Zeitpunkt hochtragend.

Wir und der Hufschmied sind mittlerweile von ihrer jetzigen Hufqualität begeistert. Alle unsere Pferde fressen das Produkt sehr gerne. Mittlerweile empfehle ich es meinen Reitschülern bei ihren Pferden, z.B. beim Sommerekzem.

Viele Grüße und danke für dieses tolle Produkt,

Esther Hübers, OLD Indian RANCH, Hamm

Die Kristallkraft Produktfamilie:

  • Kristallkraft Pferdefutter Shop