x 
Ihr Warenkorb ist noch leer.
Fellwechsel

Erfahrungen zum Thema Fellwechsel

Eigentlich eine ganz natürliche Sache - doch bringt der Fellwechsel bei Pferden oft erhebliche Probleme mit sich. Lesen Sie hier die Berichte über viele Pferde, bei denen der Fellwechsel dank Kristallkraft No1 nun ganz harmonisch und störungsfrei verläuft.

Die Leberwerte der Warmblut Stute sind top, Fellwechsel klappt

Die Leberwerte der Warmblut Stute sind top, Fellwechsel klappt

Liebes Kristallkraft-Team,
ich habe eine Württemberger Stute, die am 27. Januar 22 Jahre alt wird. Walaika und ich haben gemeinsam einige schwierige Jahre hinter uns, bis ich vor drei Jahren Kontakt zu Karin Kattwinkel aufnahm, die als Pferdegesundheitsberaterin für uns den Durchbruch brachte.

  • Dienstag, 02 Januar 2018
Die Fettpolster verschwanden bei der Paint-Mix Stute

Die Fettpolster verschwanden bei der Paint-Mix Stute

Vor einem Jahr fütterte ich meiner 16-jährigen Stute Scully zum ersten Mal von Kristallkraft das Kristallkraft No1 für eine Entgiftungskur, da mein Pferd durch Fremdverschulden eine Vergiftungsrehe erlitt. Während der Kur merkte ich direkt mehrere Veränderungen an meinem Pferd

  • Freitag, 15 Dezember 2017
Ohne Gewichtsverlust kam das Pferd durch den Fellwechsel

Ohne Gewichtsverlust kam das Pferd durch den Fellwechsel

Liebe Familie Nitsche,
meinem 14-jährigen Westfalen-Wallach Di Marco habe ich von Februar bis Mai Kristallkraft No1 zugefüttert. Ursprünglich wollte ich ihn damit beim Fellwechsel unterstützen, weil er als schwerfuttriges und noch dazu schweres Warmblut dazu neigt, schnell zu dünn zu werden.

  • Donnerstag, 07 Dezember 2017
Das Pferd war antriebslos und hatte stumpfes Fell

Das Pferd war antriebslos und hatte stumpfes Fell

Liebes Kristallkraft Team,
meine 17-jährige Stute hatte sehr abgebaut, eigentlich ohne Grund. Sie war nicht mehr motiviert beim reiten, kraftlos und hatte struppiges Fell.

  • Montag, 04 Dezember 2017
Der Trakehner hatte oft Bauchweh sowie Fellwechselprobleme

Der Trakehner hatte oft Bauchweh sowie Fellwechselprobleme

Nach ein paar Tagen füttern von Kristallkraft Coolly war der Kleine (2-jähriger Trakehner Wallach) nicht mehr so schreckhaft und nicht mehr so fest in der Lendengegend.

  • Montag, 13 November 2017
Die Knabstrupper Ponys waren in einem schlechten Zustand

Die Knabstrupper Ponys waren in einem schlechten Zustand

Vor ca. drei Jahren habe ich zufällig die beiden Knabstrupper Ponys Nepomuk und Kasimir entdeckt. Es sind Vollbrüder, sie waren sehr nervös, zu dünn und der ältere Bruder hatte an mehreren Stellen Equine Sarkoide.

  • Freitag, 13 Oktober 2017
Das alte Pony war müde und hatte stumpfes, schuppiges Fell

Das alte Pony war müde und hatte stumpfes, schuppiges Fell

Liebes Kristallkraftteam,
ich nutze ihre Produkte schon seit einigen Jahren. Mein ca. 30-jähriges Seniorenpony Black Velvet habe ich vor 3 Jahren aus einem Reitbetrieb übernommen, da es ihm dort nicht mehr gut ging. Er wirkte abgestumpft, müde, hatte stumpfes, schuppiges Fell, schubberte sich und war antriebslos.

  • Freitag, 04 August 2017
Der Isländer hatte Fellwechsel- und Stoffwechselprobleme

Der Isländer hatte Fellwechsel- und Stoffwechselprobleme

Als ich das erste Mal von Kristallkraft hörte, war mein Isländer Asti ca. 10 Jahre alt, hatte Stoffwechselprobleme und große Schwierigkeiten im Frühjahr beim Fellwechsel. Dieses früher so vitale und schöne Pferd war maulig und wollte sich ungern bewegen.

  • Donnerstag, 22 Juni 2017
Der Stoffwechsel war erlahmt, Pferd Paul war müde und träge

Der Stoffwechsel war erlahmt, Pferd Paul war müde und träge

Sehr geehrte Frau Nitsche,

Das ist unser Paul. Er wird im März 25 Jahre. Er hat vor 13 Jahren eine Herzmuskelentzündung mit Vorhofflimmern und vor ca. 3 Jahren eine Niereninsuffizienz (Nierengrieß) und zwei schwere Herdenverletzungen überstanden.

  • Donnerstag, 09 März 2017
Leber- und Nierenwerte der Stute sind jetzt in Ordnung

Leber- und Nierenwerte der Stute sind jetzt in Ordnung

Hallo liebes Team von Kristallkraft.
Erstmalig erzählte mir ein Heilpraktiker von Kristallkraft, dann ein Schmied und dann auch mein Tierarzt. Vor vielen Jahren hatte Tara, heute 27 Jahre alt, immer wieder Probleme mit dem Stoffwechsel, Leber und Nierenwerte waren nicht ok.

  • Montag, 06 Februar 2017
[12 3 4 5  >>