x 
Ihr Warenkorb ist noch leer.
Hautprobleme

Erfahrungen zum Thema Hautprobleme

Hat Ihr Pferd Hautprobleme? Wussten Sie, dass die Haut das größte Ausscheidungsorgan Ihres Pferdes ist und ein Spiegel seiner Seele? Lesen Sie hier in den Erfahrungsberichten vieler Kristallkraftanwender, wie Sie mit Kristallkraft No1 Ihrem Pferd wieder zu einer gesunden Haut verhelfen.

Nach OP und Boxenruhe hatte der Wallach stark abgebaut

Nach OP und Boxenruhe hatte der Wallach stark abgebaut

Vor gut 1 Jahr hatte ich schon 1x Kristallkraft No1 gekauft, nach vielen Versuchen verschiedener Produkte wurde ich stets, trotz Ausgabe von hunderten von €‘s, immer enttäuscht. Es hatte nichts geholfen …

  • Mittwoch, 18 Juli 2018
Das Welsh Pony genießt den Weidegang, die Hufrehe bleibt aus

Das Welsh Pony genießt den Weidegang, die Hufrehe bleibt aus

Zu schön wäre es gewesen, wenn ich nur das eine Sorgenkind hätte. Viel zu schnell wurden es zwei. Im Frühsommer 2016 ereilte der zweite Reheschub unser Welsh-A-Pony. Glücklicherweise haben wir die Rehe sehr schnell erkannt.

  • Donnerstag, 26 April 2018
Jeden Herbst hatte das Pony Hautprobleme und Juckreiz

Jeden Herbst hatte das Pony Hautprobleme und Juckreiz

Vor vielen Jahren habe ich Kristallkraft No1 zum ersten Mal bestellt, weil mein Pony im Herbst immer Pusteln auf der Haut bekam, die wie mit einem Sekretpfropf verschlossen waren. Mein Pony begann sich zu scheuern und immer mehr Haut wurde freigelegt und entzündete sich.

  • Montag, 23 Oktober 2017
Die alte Trakehner Stute litt unter starkem Juckreiz

Die alte Trakehner Stute litt unter starkem Juckreiz

Liebes Kristallkraftteam,
meine Stute hatte schon immer eine leichte Allergie gegen Bremsenstiche. Im Alter (jetzt ist sie 26 Jahre alt) wurde diese immer schlimmer, dazu kamen Hautprobleme mit starkem Juckreiz.

  • Donnerstag, 24 August 2017
Der 35-jährige Isländer ist in sehr guter Verfassung

Der 35-jährige Isländer ist in sehr guter Verfassung

Vor einigen Jahren stellte ich immer wieder Durchfall bei meinem Pferd fest. Teilweise war auch bei den festen Äppeln immer wieder viel Flüssigkeit dabei. Mir wurde im Stall gesagt, dass das „Kotwasser“ wäre.

  • Mittwoch, 09 August 2017
Das alte Pony war müde und hatte stumpfes, schuppiges Fell

Das alte Pony war müde und hatte stumpfes, schuppiges Fell

Liebes Kristallkraftteam,
ich nutze ihre Produkte schon seit einigen Jahren. Mein ca. 30-jähriges Seniorenpony Black Velvet habe ich vor 3 Jahren aus einem Reitbetrieb übernommen, da es ihm dort nicht mehr gut ging. Er wirkte abgestumpft, müde, hatte stumpfes, schuppiges Fell, schubberte sich und war antriebslos.

  • Freitag, 04 August 2017
Im Sommer scheuerte sich der Wallach Mähne und Schweif

Im Sommer scheuerte sich der Wallach Mähne und Schweif

Liebes Kristallkraft Team,
da ich Kristallkraft No1 ja schon lange für meine Stute Tara bestelle, brauchte ich nicht lange überlegen. Valentino, jetzt 9 Jahre alt, bekommt auch im Frühjahr und im Herbst eine Kristallkraft Kur.

  • Freitag, 03 März 2017
Die Araber Stute hatte eine Vergiftung, das Shetty Kotwasser

Die Araber Stute hatte eine Vergiftung, das Shetty Kotwasser

Liebes Kristallkraft Team,

ich suchte damals ein Mittel zur Entgiftung, da meine Araber Stute eine schwere Vergiftung im damaligen Reitstall, aufgrund falscher Fütterung, erlitten hatte.

  • Mittwoch, 22 Februar 2017
Die junge Araber Stute stand völlig neben sich, das Immunsystem im Keller

Die junge Araber Stute stand völlig neben sich, das Immunsystem im Keller

Hallo liebes Kristallkraft -Team,

meine damals 1,5 Jahre alte Araber Stute zog im November 2015 in einen neuen Stall um. Anfangs schien noch alles okay bis zum Januar 2016. Da begann alles mit einer kleinen Verletzung am Bein.

  • Montag, 18 Juli 2016
Der junge Isländer verlor sein Winterfell nicht und kratzte sich

Der junge Isländer verlor sein Winterfell nicht und kratzte sich

Liebes Kristallkraft Team,

ich habe einen jungen Isländerwallach, der von Anfang an leider überhaupt nicht schön aussieht mit seinem Fell im Sommer. Jedes Jahr nach dem Winter geht es wieder von vorne los, das Fell geht nicht weg, alle anderen sind viel schneller. Irgendwann fängt er an sich zu kratzen.

  • Donnerstag, 13 August 2015
[12 3  >>