Mein Konto
Mein Konto

Heu- und Pollenallergie ließen das Pferd ständig Husten

Mittwoch, 07 Oktober 2020

Unsere 25-jährige Spanier-Mix-Stute Gatita hat eine Heu- und, vor allem, eine starke Pollenallergie. Bäume, Gräser, Getreide... von Frühjahr bis Spätsommer ist sie geplagt mit Husten. Ziemlich alles haben wir probiert und hatten es bisher einigermaßen im Griff.

Dieses Jahr kamen jedoch Atemprobleme dazu, jetzt half nur noch Kortison.

Eine Stallfreundin machte mich auf Kristallkraft aufmerksam, meinte, sie hat in anderen Bereichen gute Erfahrungen bei ihrem Pferd gemacht. Nach ausführlicher telefonischer Beratung mit einer Mitarbeiterin von Kristallkraft bestellte ich No2 und Bronchiale.

Und es passierte das, was ich eigentlich nicht für möglich gehalten habe... schon nach kurzer Zeit wurde der Husten und die Atemnot besser, das Kortison konnten wir nach Rücksprache mit der Tierärztin absetzen und jetzt, ca. fünf Wochen später, ist der Husten komplett weg, die Geräusche auf Bronchien und Lunge nur noch minimal hörbar, die Atmung normal, wir dürfen wieder mit leichter Arbeit beginnen!

Wir sind alle ziemlich verblüfft und natürlich begeistert! Richtig spannend wird es nächstes Jahr im Frühling, ich werde berichten, ob wir mit No2 und Bronchiale die Allergiezeit von Anfang an gut überstehen! Wir werden es auf jeden Fall weiterhin füttern.

Vielen Dank für die kompetente und freundliche Beratung!

Liebe Grüße

Nelli Maier, Planegg

Eingesetzte Nahrungsergänzung:
Weitere Erfahrungsberichte:

Schnellversand

binnen 24 Stunden

Kostenloser Versand

innerhalb Deutschland

dpd

Mit LIVE-Tracking

Zahlungsarten

Einfache und sichere Zahlung

paypal

PayPal

rechnung

Rechnung

ec

Bankeinzug

Zufriedenheitsgarantie

100% zufrieden oder Geld zurück

Kontakt zu Kristallkraft

Haben Sie Fragen? Wir sind gerne für Sie da:

Freundlich. Liebevoll. Kompetent. Kristallkraft.

Sprechen Sie mit unserem Experten-Team

Mo-Fr 08.30 - 14.00 Uhr

Außerhalb unserer Sprechzeiten hinterlassen Sie bitte Ihr Anliegen
oder Ihre Bestellung auf unserem Anrufbeantworter.