x 
Ihr Warenkorb ist noch leer.
Magen

Erfahrungen zum Thema Magen

Magengeschwüre, Gastritis und ein nervöser Magen sind häufige Probleme bei Pferden. Haben Sie auch so einen Kandidaten? Helfen können Sie Ihrem Pferd mit Kristallkraft Coolly. Welche Erfahrungen andere betroffene Pferdebesitzer gemacht haben, lesen Sie hier.

Neueste KRISTALLKRAFT® Coolly Erfahrungsberichte:

Die Warmblut Stute ist sichtbar ausgeglichener

Die Warmblut Stute ist sichtbar ausgeglichener

Seit meine jetzt 7-jährige Stute, Lex Leelou, 3 Jahre alt war und eine schwere Kolik hatte, fütterte ich Kristallkraft Coolly. Ich bin nun letztes Jahr auf Kristallkraft Mental Balance umgestiegen. Zu der Zeit war meine Stute überaus dominant und zugleich nervös und gestresst.

  • Donnerstag, 06 Dezember 2018
Sommerekzem und Magenprobleme des Isländers sind im Griff

Sommerekzem und Magenprobleme des Isländers sind im Griff

Unsere 13-jährige Islandstute Skyjadis leidet an Sommerekzem. Letztes Jahr (ohne Kristallkraft) hat sie sich ziemlich schlimm gekratzt, hatte beinahe am ganzen Körper offene Stellen und sowohl Mähne als auch der Schopf waren so gut wie nicht mehr vorhanden.

  • Montag, 03 Dezember 2018
Das Pferd wurde immer dünner und fing an zu koppen

Das Pferd wurde immer dünner und fing an zu koppen

Hallo liebes Kristallkraft-Team,
am 2.2.2014 zog der 5-jährige Fairline bei uns ein. Er kam direkt von seiner Züchterin zu uns. Da der Kleine gerade am Anfang seiner Ausbildung stand, haben wir ihm ganz viel Zeit zum eingewöhnen gegeben.

  • Freitag, 16 November 2018
Die Magenprobleme sind im Griff, der Tinker ist wach und fit

Die Magenprobleme sind im Griff, der Tinker ist wach und fit

Ich habe meinen Wotan (Wuschel) vor ca. 3 Jahren in einem miserablen Zustand und eigentlich auch nur aus Mitleid gekauft. In ständiger Zusammenarbeit mit dem Tierarzt päppelten wir ihn langsam auf.

  • Montag, 24 September 2018
Das Magengeschwür warf den Pferde-Senior aus der Bahn

Das Magengeschwür warf den Pferde-Senior aus der Bahn

Liebes Kristallkraft-Team,
bei unserem, inzwischen 28 Jahre alten, Warmblutwallach Draemboy, wurde Anfang diesen Jahres ein Magengeschwür diagnostiziert und (leider) mit Gastrogard behandelt. Er hat während der Behandlungsphase (4 Wochen) muskulär stark abgebaut (der Supergau für seine arthritischen Gelenke), seine Blutwerte waren sehr schlecht.

  • Dienstag, 21 August 2018
Das Quarter Horse ist jetzt ausgeglichen und gelassen

Das Quarter Horse ist jetzt ausgeglichen und gelassen

Seit einiger Zeit füttere ich mein 9-jähriges Quarter Horse mit Kristallkraft Mental Balance und etwas Coolly. Als ich ihn mit fünf Jahren bekam, war er äußerst schreckhaft, nervös und überaus lichtempfindlich.

  • Freitag, 03 August 2018
Die Oldenburger Stute kommt endlich zur Ruhe

Die Oldenburger Stute kommt endlich zur Ruhe

Hallo liebes Kristallkraft-Team,
erst einmal vielen Dank für die außerordentlich nette Beratung am Telefon, selten habe ich mich so gut aufgehoben gefühlt. Riesen Kompliment. Als Kristallkraft-Neuling bin ich absolut begeistert von Kristallkraft Coolly, endlich ein Licht am Ende des Tunnels.

  • Donnerstag, 26 Juli 2018
Das Pferd hatte extremen Stress beim transportieren

Das Pferd hatte extremen Stress beim transportieren

Hallo liebes Kristallkraft-Team,
Ich hätte nie gedacht das "ein paar Pellets" so viel bewirken könnten! Ich hatte euch vor einigen Wochen geschrieben und die Situation mit meinem Pferd geschildert. Er ging auf den Anhänger, er stand ruhig, aber wir haben ihn immer tropfnass geschwitzt wieder abgeladen.

  • Donnerstag, 21 Juni 2018
Introvertierter Quarter Wallach mit stressbedingter Gastritis

Introvertierter Quarter Wallach mit stressbedingter Gastritis

Liebes Kristallkraft-Team,
mein 9-jähriger Wallach hat bei Wochenendkursen oder bei Turnieren bisher zunehmend schlecht gefressen. Das gipfelte dann in einer Schmerzkolik mit Tierarztbesuch.

  • Donnerstag, 24 Mai 2018
Immer wiederkehrende Koliken plagten die Hannoveraner Stute

Immer wiederkehrende Koliken plagten die Hannoveraner Stute

Hallo liebes Kristallkraft Team,
durch eine liebe Miteinstellerin bin ich auf Kristallkraft Coolly aufmerksam geworden. Da meine Stute, seit ich sie 2012 gekauft habe, unter immer wieder kehrenden Koliken litt, nicht richtig zunahm und keine Muskeln aufbaute, fütterte ich als Kur bereits andere “Mittel“.

  • Freitag, 18 Mai 2018
[12 3 4 5  >>