Mein Konto
Mein Konto
 x 
0

  • Leer

Erfahrungen zum Thema Magen

Magengeschwüre, Gastritis und ein nervöser Magen sind häufige Probleme bei Pferden. Haben Sie auch so einen Kandidaten? Helfen können Sie Ihrem Pferd mit Kristallkraft Coolly. Welche Erfahrungen andere betroffene Pferdebesitzer gemacht haben, lesen Sie hier.

Das nervöse Springpferd von Frau Hörter ist jetzt ruhiger

Das nervöse Springpferd von Frau Hörter ist jetzt ruhiger

  • Sehr geehrtes Kristallkraft-Team,

    ich habe sehr gute Erfahrungen mit Kristallkraft Coolly und Kristallkraft No1 gemacht. Meine Pferde sind nicht wiederzuerkennen. Auf tierärztlichen Rat konnte mein nervöser "Springer", mit Hang zu einem Magengeschwür, durch Coolly herrlich ruhiger gestellt werden.

  • Donnerstag, 28 Mai 2015
Der Traber hat wieder Appetit, glänzendes Fell und ein gutes Gewicht

Der Traber hat wieder Appetit, glänzendes Fell und ein gutes Gewicht

  • Vor ungefähr einem Jahr fing mein 25 jähriger Traber Wallach an sein Kraftfutter nicht vollständig auf zu fressen und legte sich in der "Fresspause" hin. Zudem beobachtete ich ein zunehmendes Leerkauen, glanzloses Fell und eine Gewichtsabnahme. Mit Rücksprache einer befreundeten Tierärztin, die mir empfahl etwas zur Beruhigung des Magens zu füttern, begab ich mich auf die Suche im Internet.

  • Mittwoch, 20 Mai 2015
Der Fellwechsel klappt jetzt bei den betagten Fjordpferden, die Cushing Patientin fühlt sich wieder wohl

Der Fellwechsel klappt jetzt bei den betagten Fjordpferden, die Cushing Patientin fühlt sich wieder wohl

  • Unsere zwei lieben alten Fjordpferde, beide 27Jahre alt, leben seit jungen Jahren mit uns auf dem Hof. Beide "hatten" Probleme beim Fellwechsel und die kleine Stute bekam in den letzten Jahren, immer im späten Frühjahr, eine großflächige Pilzerkrankung. Meine Schimmelstute leidet an Cushing, wird medikamentös behandelt aber hatte schwere Magenproblemen.

  • Montag, 11 Mai 2015
Medikamente schlugen dem Vollblut Wallach auf den Magen er hatte keinen Appetit mehr

Medikamente schlugen dem Vollblut Wallach auf den Magen er hatte keinen Appetit mehr

  • Mein Pferd Ateiu, ein Englischer Vollblut-Wallach, hat immer mal wieder im Gelände die Nerven verloren. Da ich schon mit Kristallkraft No1 beste Erfahrungen gemacht habe, versuchte ich mein Glück mit "Kristallkraft Coolly", allerdings ohne greifbaren Erfolg. Geraume Zeit später (Monate? Jahre?) wurde Ateiu wegen einer schweren akuten Phlegmone mehrere Wochen lang stationär in der Tierklinik behandelt.

  • Dienstag, 21 April 2015
Den letzten Winter überstanden die magenempfindlichen Robustponys ohne Kotwasser und Durchfall

Den letzten Winter überstanden die magenempfindlichen Robustponys ohne Kotwasser und Durchfall

  • Meine Haltungsbedingungen sind im Grunde ideal:
    Die Ponys sind Tag und Nacht an der frischen Luft, haben ausreichend freie Bewegung, werden sechs Mal am Tag mit Heu und etwas Futterstroh gefüttert, bekommen täglich eine kleine Portion Häcksel mit Möhren, bei Kälte oder Krankheit getreidefreies Mash - das eigentlich nur, um ggf. Medikamente unbemerkt (oder wenigstens unwidersprochen) einschmuggeln zu können.

  • Mittwoch, 15 April 2015
Quarter Horse Jac macht die Arbeit wieder Spaß

Quarter Horse Jac macht die Arbeit wieder Spaß

  • Die Geschichte meines Pferdes:
    Mein Jac ist ein American Quarter Horse; er wird acht Jahre alt. Vor drei Jahren bekam er das erste Mal Probleme mit dem Magen -  Diagnose: Magengeschwür. Dann kam belastend dazu, dass wir in einen neuen Stall umgezogen sind. Das hat er leider nicht gut verkraftet!

  • Freitag, 10 April 2015
Montis Kristallkraft Coolly Geschichte

Montis Kristallkraft Coolly Geschichte

  • Monti ist 2002 geboren und ein Hannoveraner mit sehr hohem Blutanteil (halb Trakehner, halb Vollblut). Schon seit er 5-jährig direkt von der Züchterin zu uns kam, sind wir mit verschiedensten Futterarten am probieren, da er einfach nicht zunehmen wollte. Parallel dazu aber auch sehr schnell mit Magenunwohlsein auf (zu viel) Kraftfutter reagierte.

  • Dienstag, 31 März 2015
Sommerekzem unter Kontrolle, Shetty koppt nicht mehr

Sommerekzem unter Kontrolle, Shetty koppt nicht mehr

  • Hallo Frau Nitsche, im November habe ich sowohl Kristallkraft No1, als auch Kristallkraft Coolly bestellt. Die Entgiftungskur haben meine 7 Jahre alte Warmblutstute und auch meine 30 Jahre alte Shetty-Isi-Mix Stute sehr gut angenommen. Es wurde gut gefressen (obwohl die alte Dame da sehr anspruchsvoll ist! - man frisst ja im Alter nicht mehr alles ;).

  • Donnerstag, 26 März 2015
Verdauung des New-Forest-Wallach stabilisiert sich wieder

Verdauung des New-Forest-Wallach stabilisiert sich wieder

  • Lascar ist ein 15jähriger New-Forest-Wallach, der meiner Schwester und mir seit knapp acht Jahren gemeinsam gehört. Er hatte schon früher mal die eine oder andere Kolik, die aber immer auf - vermeidbare oder unvermeidbare - Unregelmäßigkeiten in der Fütterung zurückzuführen waren. Mit dem Ende der Weidesaison 2013 bekam Lascar sowohl Durchfall als auch Kotwasser und musste über Silvester mit einer Kolik in die Klinik.

  • Mittwoch, 18 März 2015
Rosenthal war unruhig und schreckhaft

Rosenthal war unruhig und schreckhaft

  • Im Oktober 2010 haben meine Tochter und ich Rosenthal von einem Züchter gekauft. Er war (bedingt durch mehrere Koliken aufgrund eines Bauchdeckenrisses) energetisch leer. Bei einem Routinebesuch der Zahnärztin (ca. 1,5 Jahre später) sprachen wir u.a. darüber, dass Rosenthal so oft gähnt und auf der anderen Seite so unruhig / schreckhaft ist.

  • Montag, 09 März 2015
Der Stallwechsel schlug der sensiblen Stute Samira H. auf den Magen

Der Stallwechsel schlug der sensiblen Stute Samira H. auf den Magen

  • Ich habe meine 6-jährige Stute Samira H. im Januar 2014 in Lüneburg gekauft. Vermutlich hat sie die Umstellung, von privat und ganz ruhig stehend in unseren Vereinsstall, nicht gut verkraftet. Hier ist Vereinsleben mit vielen Kindern, ständig fahren Pferdeanhänger an ihrem Fenster vorbei, was sie so vorher nicht kannte und dann noch unser Turnier.

  • Freitag, 27 Februar 2015
Durchfall und Kotwasser sind für die Holsteiner Stute kein Thema mehr

Durchfall und Kotwasser sind für die Holsteiner Stute kein Thema mehr

  • Liebes Kristallkraft-Team,

    ich reite eine 10 jährige Holsteiner Stute, die ich jetzt seit 7 Jahren besitze. Mindestens 6 Jahre hatte mein Pferd Verdauungsprobleme und immer wieder Kotwasser sowie Krampfkoliken. Ich habe viele Dinge ausprobiert, aber nichts hat wirklich geholfen. Teilweise war mein Pferd unreitbar, weil sie immer wieder Durchfall mit Krämpfen hatte.

  • Dienstag, 28 Oktober 2014
Donna schlug der Stress auf den Magen, Blähungen und Kotwasser waren die Folge

Donna schlug der Stress auf den Magen, Blähungen und Kotwasser waren die Folge

  • Meine Donna jetzt 4 Jahre alt, hat sich mit neuen Dingen immer sehr schwer getan. Sie hat dann vor Aufregung manchmal bis zu 6-mal Kot abgesetzt und zu guter Letzt auch noch Kotwasser bekommen und starke Blähungen. Manchmal hat Sie mir dann die ganze Box umgewühlt, ich denke sie hatte einfach Bauchschmerzen vor Stress.

  • Montag, 20 Oktober 2014
Aus der hypernervösen Halbblut Stute wurde ein ausgeglichenes Pferd

Aus der hypernervösen Halbblut Stute wurde ein ausgeglichenes Pferd

  • Ende letzten Jahres begann die Krankheitsgeschichte meiner nunmehr 7-jährigen Halbblut-Stute. Sie war hypernervös, regte sich über alles und jedes auf, selbst in der Box kam sie nicht mehr zur Ruhe. Sie ließ sich nicht Gurten und das Reiten war alles andere als ein Vergnügen.

  • Dienstag, 07 Oktober 2014
Nach 10 Jahren Kotwasser der Durchbruch für den Haflinger + Das betagte Pony muss sich nicht mit Sommerekzem quälen

Nach 10 Jahren Kotwasser der Durchbruch für den Haflinger + Das betagte Pony muss sich nicht mit Sommerekzem quälen

  • Liebes Kristallkraftteam!!

    Wir haben zwei Positive Erlebnisse zu berichten.Wir sind auf Kristallkraft aufmerksam geworden aufgrund des Jahrelangen Kotwassers unseres Haflingers. Wir haben Tausende Pülverchen und Mittelchen probiert, haben Blut genommen und Kotproben. Leider alles ohne Erfolg.

  • Montag, 29 September 2014
Die 27-jährige Shalina wollte nicht mehr fressen, neue Pferde wurden nicht akzeptiert

Die 27-jährige Shalina wollte nicht mehr fressen, neue Pferde wurden nicht akzeptiert

  • Meine Stute Shalina ist 27 Jahre alt und sie hatte mir schon so einige Sorgen bereitet. Sie wollte nicht mehr fressen und hat kein neues Pferd akzeptiert. Sie war richtig böse auf alle Pferde die ihr zu nahe kamen. Dann habe ich mit meiner Osteopathin Kontakt aufgenommen und sie hat sie mir ausgetestet.

  • Dienstag, 23 September 2014
Der Hannoveraner Santino ist nun das ausgeglichene Verlasspferd

Der Hannoveraner Santino ist nun das ausgeglichene Verlasspferd

  • Unser Santino ist ein 10 jähriger Hannoveraner Wallach. Wir haben ihn nun bald 2 Jahre. Er ist ein sehr sensibler Kerl, welcher hoch im Blut steht. Als er kam, war er völlig ängstlich und nervös. Neue Besitzer, Stallwechsel von Züchter zu Händler, von Händler zu uns, lange Transporte.

  • Freitag, 19 September 2014
Die Hannoveraner Stute Cayenne hat keine Koliken mehr und ist wieder leistungswillig

Die Hannoveraner Stute Cayenne hat keine Koliken mehr und ist wieder leistungswillig

  • Die siebenjährige Hannoveranerstute (von Contendro I x Gloster) unserer Tochter zeigte sich seit einiger Zeit immer mal wieder lustlos, war anfällig für Koliken, und gleichzeitig etwas schwerrittig. Zudem litt sie auch verstärkt unter Kotwasser.

     

  • Donnerstag, 18 September 2014
Der Paint-Mix Wallach war aufgrund der Blähungen kaum mehr reitbar

Der Paint-Mix Wallach war aufgrund der Blähungen kaum mehr reitbar

  • Ich besitze seit 3 1/2 Jahren einen Paint-Mix Wallach, der nunmehr 6 1/2 Jahre alt ist. Mit diversen Problemen hatten wir schon frühzeitig zu kämpfen. Zuerst gab es Ärger mit der Sattellage, dann mit den Hufen; er musste mühselig gerade gearbeitet werden, da er eine recht extreme Schiefe aufzuweisen hatte. 

  • Donnerstag, 11 September 2014
Die Koliken haben sich beim Wallach Jamal deutlich reduziert

Die Koliken haben sich beim Wallach Jamal deutlich reduziert

  • Hallo Kristallkraft Team,

    mein 12 jähriger Wallach Jamal hat seit dem Verlust seines besten Kumpels immer wieder Probleme mit dem Magen und darauf folgend öfters Koliken. Der Tierarzt meinte, dass er sehr darunter leidet, seinen Kumpel verloren zu haben.

  • Montag, 08 September 2014

Schnellversand

binnen 24 Stunden

Kostenloser Versand

innerhalb Deutschland

dpd

Mit LIVE-Tracking

Zahlungsarten

Einfache und sichere Zahlung

paypal

PayPal

rechnung

Rechnung

ec

Bankeinzug

Zufriedenheitsgarantie

100% zufrieden oder Geld zurück

Kontakt zu Kristallkraft

Haben Sie Fragen? Wir sind gerne für Sie da:

Freundlich. Liebevoll. Kompetent. Kristallkraft.

Sprechen Sie mit unserem Experten-Team

Mo-Fr 08.30 - 14.00 Uhr

Außerhalb unserer Sprechzeiten hinterlassen Sie bitte Ihr Anliegen
oder Ihre Bestellung auf unserem Anrufbeantworter.