Dienstag, 03 Juni 2014
No1 Erfahrungen No2 Erfahrungen Coolly Erfahrungen

Mit Coolly und einer neuen Haltungsform hat Doublemint keine Magenprobleme mehr

Meine Stute Doublemint habe ich mit 7 Jahren bekommen. Nach ca. 2 Jahren begannen bei ihr die Probleme mit den Koliken. Immer mal wieder, vorwiegend bei Wetterumschwüngen. Ich behandelte "vorbeugend" so gut es ging. Tee's, Mash ......

Wir wechselten den Stall, wurden Selbstversorger, konnten Menge und Qualität des Futters bestimmen. Und siehe da, die Koliken wurden bedeutend weniger. Im Sommer 2011 erlitten wir einen herben Rückschlag, Doublemint erkrankte an Hufrehe und dabei stellten wir EMS und Magengeschwüre fest. Der Teufelskreis begann, der Magen sollte Heu in Massen haben, wegen dem EMS musste aber alles an Futter strengstens reguliert werden. Das Fütterungsproblem war enorm für mich, vor allem wegen dem Kraftfutter. Ich wollte sie nicht zu den Fütterungszeiten ausschließen, denn das hätte bestimmt die Magenproblematik ungünstig beeinflusst.

Ich habe Stunden im Internet zugebracht um ein Futter zu finden das Doublemint fressen durfte und bin dabei auf Ihre Homepage gestoßen. KRISTALLKRAFT Coolly ist das einzige Futter, dass auf Grund seiner Zusammenstellung genau das ist, was ich gesucht habe. Letztendlich entschied ich mich dann auch die Haltungsform zu verändern. Ich zog mit meinen Pferden in einen Offenstall mit Heuraufe. So habe ich 24 Stunden Heu für den Magen (der das größere Problem war) und für das EMS zusätzliche Bewegung. Mit der jetzigen Haltungsform und dank Ihrem Futter geht es meinem Pferd endlich wieder gut.

Sie erfreut sich bester Gesundheit und ich hoffe, dass es so bleibt.

Cornelia Minor, Gelsenkirchen

Die Kristallkraft Produktfamilie:

  • Kristallkraft Pferdefutter Shop