Mein Konto
Mein Konto

Nach einer OP stellte sich Kotwasser bei der Ponystute ein

Dienstag, 29 September 2020

Ich habe, wegen andauernder Kotwasser Probleme nach einer Griffelbeinoperation, nun nach vorheriger Beratung durch das Kristallkraft Team einen Sack Kristallkraft No2 gekauft.

Ich begann mit der Kur für mein 400 kg Pony mit angepasster Menge. Es gab Tage, da war es wieder heftiger, kann aber immer auch mit dem Koppelwechsel etc. zu tun haben. Jedoch wurden die flüssigen und "spritzigen" Phasen deutlich weniger und auch das tägliche Waschen der Hinterbeine und Pobacken wurde nach ca. 5 Wochen endlich überflüssig.

Nach 42 Tagen (als Kur) habe ich die Pony Menge halbiert. Der Sack reicht echt lange für mein Pony 🙂 Nun füttere ich weiterhin, bis es leer ist.

Aktuell habe ich ein sehr gutes Gefühl. Die weißen Beine meiner Stute sind nun nur noch minimal angetropft bzw. verschmiert und die Pobacken ebenfalls endlich "normal" verschmiert! Die Haufen kommen viel fester und seit fast exakt zum Ende der 42 Tage Kur, hat sie am Putzplatz keine "Pfütze" mehr hinten raus gelassen!

Auch der Fellwechsel ist spürbar aktiv. Meine Stute ist gut drauf, das ist sie allerdings immer. Aber dass ihr die nervige tägliche Po- und Bein-Dusche schon seit Wochen erspart bleibt, findet sie bestimmt genauso toll wie ich!

Herzliche Grüße

Silvia Schnitzer, Wendlingen

Eingesetzte Nahrungsergänzung:
Weitere Erfahrungsberichte:

Schnellversand

binnen 24 Stunden

Kostenloser Versand

innerhalb Deutschland

dpd

Mit LIVE-Tracking

Zahlungsarten

Einfache und sichere Zahlung

paypal

PayPal

rechnung

Rechnung

ec

Bankeinzug

Zufriedenheitsgarantie

100% zufrieden oder Geld zurück

Kontakt zu Kristallkraft

Haben Sie Fragen? Wir sind gerne für Sie da:

Freundlich. Liebevoll. Kompetent. Kristallkraft.

Sprechen Sie mit unserem Experten-Team

Mo-Fr 08.30 - 14.00 Uhr

Außerhalb unserer Sprechzeiten hinterlassen Sie bitte Ihr Anliegen
oder Ihre Bestellung auf unserem Anrufbeantworter.