x 
Ihr Warenkorb ist noch leer.
Montag, 20 März 2017
TheMineral Erfahrungen No1 Erfahrungen No2 Erfahrungen Coolly Erfahrungen

Nervenkostüm und Stoffwechsel der Pferde werden unterstützt

Liebes Kristallkraft-Team,

ja gerne erzähle ich Ihnen meine Erfahrungen mit den Kristallkraftprodukten. Ich hatte 15 Jahre lang einen Vollblutwallach, der bis 10-jährig auf der Rennbahn lief. Da er in seiner Laufbahn mit vielen Medikamenten vollgepumpt wurde, zeigte sich im Laufe der Jahre, dass er ein chronisches Nierenversagen hatte. Sein Stoffwechsel war nicht optimal, vor allem im Winterhalbjahr hatte er viel Kotwasser.

Irgendwann stieß ich im Internet auf Ihre Produkte und gab sie meinem Wallach das ganze Jahr über (Kristallkraft No1, das No2 gab es noch nicht). Das Kotwasser verschwand beinahe. Auch sonst war er recht stabil. Im Dezember 2015 verließen ihn zusehends die Kräfte und eines Morgens konnte er nicht mehr aufstehen, weil er zu schwach war. Mit fast 27 Jahren musste ich ihn gehen lassen...

3 Jahre zuvor hatte ich mir eine junge Stute dazu gekauft, die ein sehr schwaches Nervenkostüm hat. Nach dem Tod des Wallachs bekam ich noch eine 20-jährige Fjordstute ans Futter. Diese hatte anscheinend Magenprobleme und koppt auch hin und wieder, wenn sie etwas nervös ist.

Beide Stuten bekommen deshalb das Kristallkraft Coolly und die No1 ganzjährig. Dass das Entgiften für uns immer wichtig war und ist, merkte ich an der Heuqualität in unserem Stall, aber auch bei vielen Nachbarn, die alle mit Schimmelpilzen kämpfen. Mit den nassen Sommern, aber auch der Lagerung in Heustöcken, die mit Solaranlagen bedeckt sind und deshalb keine gute Luftzirkulation mehr haben (bei uns setzt sich deshalb im Winterhalbjahr die Feuchtigkeit von außen auf das Heu und bildet Schimmel...), ist für mich klar, dass ich meine Pferde ganzjährig entgifte, häufig auch in Kombination mit Kristallkraft No1 und No2.

Ich habe Ihre Produkte schon einigen Pferdekolleginnen weiterempfohlen und werde dies auch gerne weiterhin tun.

Mit lieben Grüßen aus der Schweiz

Noëmi Nüesch