Mein Konto
Mein Konto
 x 
0

  • Leer

Erfahrungen zum Thema Nervosität

Sensible Pferde leiden häufig unter Nervosität und sind stressanfällig. Daher leiden diese Pferde besonders häufig unter Magenproblemen, die zudem oft unentdeckt bleiben. Lesen Sie hier die Erfahrungen von Kristallkraft Kunden mit Coolly bei nervösen Pferden.

Medikamente griffen den Magen des Trabers an, er wurde anfällig für Koliken

Medikamente griffen den Magen des Trabers an, er wurde anfällig für Koliken

  • Meine Kristallkraft-Geschichte:

    Zum ersten Mal habe ich Kristallkraft bestellt um den Magen meines Pferdes nach einer langen Medikamentenkur zu regenerieren. Leider hatte mein Pferd Quickly, ein Traber-Wallach, einen schweren Unfall im Offenstall. Wir landeten mit einer zertrümmerten Hüfte, in der Klinik.

  • Mittwoch, 22 Juli 2015
Quarter Horse Brady ist viel ruhiger und gelassener auf dem Turnier

Quarter Horse Brady ist viel ruhiger und gelassener auf dem Turnier

  • Liebes Kristallkraft-Team,

    ich habe ein sehr sensibles Pferd, welches sehr stressanfällig ist und sich auch selber stresst. Das fängt damit an, dass sie nur sehen muss, dass ihr Anhänger angehängt wird, da sind schon die ersten beiden Haufen auf der Stallgasse abgelegt, bevor sie überhaupt auf dem Anhänger steht. Auf dem Turnier äußert es sich zusätzlich in hektisch werden.

  • Freitag, 19 Juni 2015
Der stressbedingte Durchfall tritt bei dem Welshpony nur noch selten auf

Der stressbedingte Durchfall tritt bei dem Welshpony nur noch selten auf

  • Unser inzwischen 19 Jahre altes Welshpony Paulchen ist ein ganz typischer Vertreter seiner Rasse – ein eifriges Verlasspferd, immer voll dabei, natürlich mit Ponydickschädel, aber auch leider mit etwas schwachen Nerven. Reitstunden in neuer Umgebung veranlassten bei ihm grundsätzlich ein Durchfallproblem, dass auch Tage später trotz artgerechter Fütterung – auf die ich als Tierärztin stets achte - nur schwer in Griff zu bekommen war.

  • Dienstag, 02 Juni 2015
Das nervöse Springpferd von Frau Hörter ist jetzt ruhiger

Das nervöse Springpferd von Frau Hörter ist jetzt ruhiger

  • Sehr geehrtes Kristallkraft-Team,

    ich habe sehr gute Erfahrungen mit Kristallkraft Coolly und Kristallkraft No1 gemacht. Meine Pferde sind nicht wiederzuerkennen. Auf tierärztlichen Rat konnte mein nervöser "Springer", mit Hang zu einem Magengeschwür, durch Coolly herrlich ruhiger gestellt werden.

  • Donnerstag, 28 Mai 2015
Die 19-jährige Stute kam mit dem Stallwechsel nicht zurecht

Die 19-jährige Stute kam mit dem Stallwechsel nicht zurecht

  • Dank einer netten Stallkollegin wurde ich vor fast 1 Jahr auf das Kristallkraft-Produkt "Coolly" aufmerksam. Seitdem füttere ich dieses meinem etwas unentspannten und schreckhaften Wallach (mittlerweile 9 Jahre alt). Er hat eine Vollblut/Trakehner-Mutter und von dieser wohl das ungünstige Temperament geerbt. Auch mit Coolly wurde aus meinem Wallach nicht der völlig gechillte Typ, das Produkt half mir aber dem Pferd unnötigen Stress zu ersparen und auch die typbedingte "Kotwasser-Problematik" in den Griff zu bekommen.

  • Donnerstag, 30 April 2015
Rosenthal war unruhig und schreckhaft

Rosenthal war unruhig und schreckhaft

  • Im Oktober 2010 haben meine Tochter und ich Rosenthal von einem Züchter gekauft. Er war (bedingt durch mehrere Koliken aufgrund eines Bauchdeckenrisses) energetisch leer. Bei einem Routinebesuch der Zahnärztin (ca. 1,5 Jahre später) sprachen wir u.a. darüber, dass Rosenthal so oft gähnt und auf der anderen Seite so unruhig / schreckhaft ist.

  • Montag, 09 März 2015
Der Stallwechsel schlug der sensiblen Stute Samira H. auf den Magen

Der Stallwechsel schlug der sensiblen Stute Samira H. auf den Magen

  • Ich habe meine 6-jährige Stute Samira H. im Januar 2014 in Lüneburg gekauft. Vermutlich hat sie die Umstellung, von privat und ganz ruhig stehend in unseren Vereinsstall, nicht gut verkraftet. Hier ist Vereinsleben mit vielen Kindern, ständig fahren Pferdeanhänger an ihrem Fenster vorbei, was sie so vorher nicht kannte und dann noch unser Turnier.

  • Freitag, 27 Februar 2015
Der Lusitano Altero ist jetzt viel ruhiger und darf Hengst bleiben

Der Lusitano Altero ist jetzt viel ruhiger und darf Hengst bleiben

  • Meine Kristallkraft Geschichte. Sie ist schnell erzählt, aber das Ergebnis freut mich jeden Tag aufs Neue. Ich habe meinen Lusitano-Hengst Altero mit 6 Jahren aus Portugal geholt und er war von Anfang an sehr nervös und in hohem Maße bodenscheu. Das ist nicht nur untypisch für einen Lusitano, sondern war für mich auch sehr schwierig.

  • Mittwoch, 05 November 2014
Donna schlug der Stress auf den Magen, Blähungen und Kotwasser waren die Folge

Donna schlug der Stress auf den Magen, Blähungen und Kotwasser waren die Folge

  • Meine Donna jetzt 4 Jahre alt, hat sich mit neuen Dingen immer sehr schwer getan. Sie hat dann vor Aufregung manchmal bis zu 6-mal Kot abgesetzt und zu guter Letzt auch noch Kotwasser bekommen und starke Blähungen. Manchmal hat Sie mir dann die ganze Box umgewühlt, ich denke sie hatte einfach Bauchschmerzen vor Stress.

  • Montag, 20 Oktober 2014
Aus der hypernervösen Halbblut Stute wurde ein ausgeglichenes Pferd

Aus der hypernervösen Halbblut Stute wurde ein ausgeglichenes Pferd

  • Ende letzten Jahres begann die Krankheitsgeschichte meiner nunmehr 7-jährigen Halbblut-Stute. Sie war hypernervös, regte sich über alles und jedes auf, selbst in der Box kam sie nicht mehr zur Ruhe. Sie ließ sich nicht Gurten und das Reiten war alles andere als ein Vergnügen.

  • Dienstag, 07 Oktober 2014
Entspannung für den Paso Fino Nero

Entspannung für den Paso Fino Nero

  • Mein Finowallach ist sehr sensibel veranlagt und neigt dazu, sich schnell anzuspannen, was sich in Ticks äußert, wie beispielsweise dem plötzlichen Ausholen eines Vorderbeins oder vereinzelt nervösem Getrippel auf der Stelle. Auch bauchempfindlich war er beim Anziehen des Gurtes, es war ihm unangenehm.

  • Donnerstag, 25 September 2014
Der Hannoveraner Santino ist nun das ausgeglichene Verlasspferd

Der Hannoveraner Santino ist nun das ausgeglichene Verlasspferd

  • Unser Santino ist ein 10 jähriger Hannoveraner Wallach. Wir haben ihn nun bald 2 Jahre. Er ist ein sehr sensibler Kerl, welcher hoch im Blut steht. Als er kam, war er völlig ängstlich und nervös. Neue Besitzer, Stallwechsel von Züchter zu Händler, von Händler zu uns, lange Transporte.

  • Freitag, 19 September 2014
Cara Mia ist viel gelassener geworden

Cara Mia ist viel gelassener geworden

  • Dank Kristallkraft Coolly ist unsere Cara Mia viel gelassener geworden. Sie war, seit dem wir sie bekommen haben, schon immer sehr schreckhaft und als sie dann noch auf Grund einer Lahmheit eine Zeit lang nur Schritt gehen durfte, war es kaum noch möglich sie zu führen oder entspannt zu reiten.

  • Dienstag, 16 September 2014
Die Koliken haben sich beim Wallach Jamal deutlich reduziert

Die Koliken haben sich beim Wallach Jamal deutlich reduziert

  • Hallo Kristallkraft Team,

    mein 12 jähriger Wallach Jamal hat seit dem Verlust seines besten Kumpels immer wieder Probleme mit dem Magen und darauf folgend öfters Koliken. Der Tierarzt meinte, dass er sehr darunter leidet, seinen Kumpel verloren zu haben.

  • Montag, 08 September 2014
Der sensible Dänen-Mix hatte immer wieder Durchfall und Kotwasser und war sehr nervös

Der sensible Dänen-Mix hatte immer wieder Durchfall und Kotwasser und war sehr nervös

  • Mein Henning ist ein 12jähriger Dänen-Mix. Ich habe ihn im April 2012 gekauft. Ein Pferd mit Vergangenheit. Ehemals Fahrpferd, dann wohl mit viel Druck eingeritten. Zuletzt stand er bei einer Frau, die es sicher gut mit ihm meinte, aber mit einem so sensiblen und trotzdem starken Pferd wie Henning nicht klar kam.

  • Freitag, 05 September 2014
Das Koppen ist 50% besser, der Turnierstress ist weg!

Das Koppen ist 50% besser, der Turnierstress ist weg!

  • Liebes Kristallkraft-Team,

    zunächst hatte ich Kristallkraft Coolly nur für meine koppende Stute ausprobiert, da sie sehr stark koppte. Ich bin wirklich begeistert, wie toll das Futter gewirkt hat, es hat sich bestimmt um 50% verringert. Erst bekam sie es 2x am Tag, später konnte ich es auf einmal am Tag reduzieren. Also echt super.

  • Donnerstag, 04 September 2014
Die Friesenstute ist entspannter und hat weniger Probleme mit Schlundverstopfung

Die Friesenstute ist entspannter und hat weniger Probleme mit Schlundverstopfung

  • Meine 19 jährige Friesenstute, die ich vor 13 Jahren gekauft habe, ist sehr sensibel. Seit längerem kaut sie sehr stark und flehmte. Laut Tierarzt hat sie ein Problem mit der Speiseröhre (bei Friesen genetisch bedingt) = Schlundverstopfung = Megaösophagus.

  • Mittwoch, 03 September 2014
Der Wallach Lolli-Pop war sehr angespannt und abgemagert

Der Wallach Lolli-Pop war sehr angespannt und abgemagert

  • Liebes Kristallkraft-Team,

    unser Wallach Lolli-Pop sah, bevor er das Kristallkraft Coolly gekriegt hatte, sehr abgemagert aus. Die Wirbelsäule hat man sehr deutlich gesehen.

  • Dienstag, 05 August 2014
Die Magengeschwüre des Hannoveraners Laszlo sind weg

Die Magengeschwüre des Hannoveraners Laszlo sind weg

  • Liebe Frau Nitsche,

    Laszlo ist ein 9-jähriger, sehr sensibler und hoch im Blut stehender Hannoveraner Wallach. Er erhält eine dressurmäßige Ausbildung. Schon im Winter 2011 nahm er durch psychischen Stress, hervorgerufen durch Fütterungs- und Haltungsfehler des damaligen Stalles, deutlich ab.

  • Montag, 14 Juli 2014
Rahja und Rico geht es mit Kristallkraft viel besser

Rahja und Rico geht es mit Kristallkraft viel besser

  • Liebes Ehepaar Nitsche,

    gerne schildere ich meine Erfahrung mit Kristallkraft Coolly und No1. Ich muss sagen, dass ich 2 Problem Pferde habe: Rahja, ca.22 Jahre, hat seit Jahren ein Problem mit der Lunge, bzw. es ist eher ein psychosomatisches asthmatisches Problem.

  • Donnerstag, 12 Juni 2014

Schnellversand

binnen 24 Stunden

Kostenloser Versand

innerhalb Deutschland

dpd

Mit LIVE-Tracking

Zahlungsarten

Einfache und sichere Zahlung

paypal

PayPal

rechnung

Rechnung

ec

Bankeinzug

Zufriedenheitsgarantie

100% zufrieden oder Geld zurück

Kontaktieren

Stellen Sie eine Frage per E-Mail

Wir beraten Sie persönlich.

Sprechen Sie mit unserem Experten-Team

Mo-Fr 08.30 - 14.00 Uhr

Außerhalb unserer Sprechzeiten hinterlassen Sie bitte Ihr Anliegen
oder Ihre Bestellung auf unserem Anrufbeantworter.