Mein Konto
Mein Konto
 x 
0

  • Leer
Stoffwechsel

Erfahrungen zum Thema Stoffwechsel

Viele Pferde leiden unter Stoffwechselstörungen. Lesen Sie hier die authentischen Berichte anderer Pferdebesitzer, wie sie den Stoffwechsel ihrer Pferde mit Kristallkraft No1 und Kristallkraft Coolly wieder ins natürliche Gleichgewicht bekommen haben.

Hautprobleme mit Mauke an beiden Hinterbeinen

Hautprobleme mit Mauke an beiden Hinterbeinen

  • vor 15 Jahren habe ich meine Warmblutstute Hestia (heute 18-jährig) gekauft, die bereits 3-jährig eine schlechte Hufqualität und Hautprobleme/ Probleme mit Mauke an beiden weißen Hinterbeinen hatte. Im Lauf der Jahre hat sich die Mauke immer wieder verbessert und genauso wieder verschlechtert. Auch unter dem Einsatz diverser Mittel wie Cremes, Salben, Waschlotionen, etc. Leider ist es uns aber nie gelungen die Mauke komplett zu beseitigen. Natürlich wurde auch der Tierarzt zu Rate gezogen.

  • Montag, 24 März 2014
Kotwasser, Blähungen und Aufschwemmungen sind Geschichte

Kotwasser, Blähungen und Aufschwemmungen sind Geschichte

  • Ich habe mein Fünfjähriges Stütchen jetzt seit einigen Monaten, Anfangs hatten wir mit Kotwasser und Stoffwechselproblemen zu kämpfen. Auch war sie ständig so aufgedunsen. Dank Ihrer sehr kompetenten und freundlichen Beratung und einer 40 tägigen Kur mit Kristallkraft No. 1 geht es meiner Piccolina jetzt richtig gut.

  • Montag, 17 März 2014
Entgiftung half meinem Oldenburger Hengst

Entgiftung half meinem Oldenburger Hengst

  • Sterni war nicht besonders weit entwickelt als er im Frühjahr vier Jahre alt wurde. Er war bloß 1,62 cm groß ziemlich dünn und oft sehr matt vor allem beim Reiten machte sich das bemerkbar. Anfang 2013 bekam er dann an seinen vier weißen Füßen kleine Krusten, Mitte des Jahres wurde es immer schlimmer, die Beine waren total offen, teilweise vereitert und blutig und man konnte ihm kaum noch die Beine anlangen.

  • Mittwoch, 12 März 2014
Araberstute ist durch die Entgiftung noch schöner geworden

Araberstute ist durch die Entgiftung noch schöner geworden

  • Ich verwende Kristallkraft dieses Jahr das erste Mal, nachdem ich letztes Jahr AKAID gefüttert habe. Nun bin ich richtig froh, dass ich Kristallkraft gefunden habe, welches Montmorillonit in pelletierter Form anbietet. Pulver landen doch vermehrt in der Nase oder Lunge und da gehört es nicht hin.

  • Mittwoch, 05 März 2014
Kristallkraft No1 verhilft zu einer optimalen Aufnahme von Mineralstoffen und Spurenelementen oder auch Medikamenten

Kristallkraft No1 verhilft zu einer optimalen Aufnahme von Mineralstoffen und Spurenelementen oder auch Medikamenten

  • Sehr geehrte Frau Nitsche,

    nach unserem Gespräch am Samstag übermittele ich Ihnen gerne einige Erfahrungen mit Kristallkraft, die wir bei unseren Pferden gesammelt haben. Wir haben insgesamt fünf Pferde, die alle zwei Mal im Jahr im Rahmen des Fellwechsels Kristallkraft No.1 als Kur erhalten.

  • Mittwoch, 30 Oktober 2013
Die beiden Haflinger Moritz und Mira hatten Probleme mit Hufabszessen, Hufrehe, Cushing und damit verbunden viele Schmerzen

Die beiden Haflinger Moritz und Mira hatten Probleme mit Hufabszessen, Hufrehe, Cushing und damit verbunden viele Schmerzen

  • Hey Nitsches,

    Kristallkraft gehört seit Jahren zu unseren „Geheimwaffen“ in Sachen, Mauke, Strahlfäule und natürlich Entgiftung sowie die Verbesserung des Allgemeinzustandes. Sehr oft kommen Pferde ins Training und wir erleichtern uns die Arbeit enorm, wenn das Pferd erst entgiftet wurde und der Magen in Balance gebracht wurde. Uns war aber nicht bewusst, was Kristallkraft No1 und Kristallkraft Coolly noch alles so bewirken können.

  • Dienstag, 29 Oktober 2013

Erfahrungsbericht zu Kristallkraft No 1 bei Sommerekzem und Hufrehe

  • Unsere beiden Fjord-Pferd Stuten, 20 und 25 Jahre alt, Barhufpferde mit Normalgewicht, haben leider beide eine chronische Belastung: Die eine Stute hat ein Sommerekzem, Allergie auf Kriebelmücken und andere Stechinsekten und mitunter Kotwasser. Die andere Stute ist in einem immer risikobehaftetem Zustand nach Hufrehe.

  • Donnerstag, 08 August 2013
Santos und Sir Watson geht es Dank der KRISTALLKRAFT-Kur wieder richtig gut!

Santos und Sir Watson geht es Dank der KRISTALLKRAFT-Kur wieder richtig gut!

  • Liebes Kristallkraft-Team,

    weil wir wollen, dass es unseren Pferden gut geht, kommt regelmäßig unsere Therapeutin vorbei. Beim vorletzten Besuch stellte sich heraus, dass es dem kleinen Hafi Santos gut geht, nur unserem großen Hannoveraner Sir Watson eben nicht.

  • Dienstag, 16 April 2013
Die Leberwerte von Stute Royala haben sich erholt

Die Leberwerte von Stute Royala haben sich erholt

  • Liebes Kristallkraft-Team,

    bei meiner Stute Royala (15 Jahre) wurden im Mai 2012 bei einer Blutuntersuchung  deutlich erhöhte Leberwerte festgestellt. Die Ursache dafür war uns unklar, wissentlich hatte sie auf der Weide oder im Heu keine giftigen Pflanzen gefressen.

  • Mittwoch, 07 November 2012
Freiberger-Wallach Harry litt unter starken Blähungen und Aufgasungen

Freiberger-Wallach Harry litt unter starken Blähungen und Aufgasungen

  • Liebes KRISTALLKRAFT-Team!

    Ich bin seit fast 2 Jahren Besitzerin eines Schweizer Freibergers namens Harry. Harry wird jetzt im März 2012 fünf Jahre alt. Seit jeher hat Harry immer wieder Probleme mit seinem Magen-Darm-Trakt.

  • Dienstag, 20 Dezember 2011
Picasso leidet unter COPD und hatte deswegen im Fellwechsel immer einen Blähbauch. Er schubberte sich stark

Picasso leidet unter COPD und hatte deswegen im Fellwechsel immer einen Blähbauch. Er schubberte sich stark

  • Liebes KRISTALLKRAFT-Team,

    ich gebe zu, ich war Anfangs sehr skeptisch. Es gibt ja eine Menge Futter auf dem Markt, und alles soll immer so toll sein, aber KRISTALLKRAFT No1 hat mich wirklich überzeugt. Ich bekam es bei mir im Stall empfohlen.

  • Dienstag, 06 Dezember 2011
Der Araberwallach Taladir war viel zu dünn und litt unter Muskelzittern - das ist jetzt vorbei

Der Araberwallach Taladir war viel zu dünn und litt unter Muskelzittern - das ist jetzt vorbei

  • Hallo Frau Nitsche,

    mein Wallach (Arab. Vollblut) "Taladir" hatte sehr oft Muskelzittern und seine Pferdeäpfel rochen teilweise säuerlich und waren von der Konsistenz her fest und klein. Dann kam noch dazu, dass er ein ziemlich schlechter Fresser war und somit (vor allem im Sommer) immer ziemlich abgemagert aussah.

  • Mittwoch, 23 November 2011
Frau Khan aus Unna schrieb zu Hufrehe, Allergie, Fellwechsel und Sommerekzem!

Frau Khan aus Unna schrieb zu Hufrehe, Allergie, Fellwechsel und Sommerekzem!

  • Hallo Herr Nitsche,

    mein Isländer Ckongur (19 Jahre alt) bekommt Kristallkraft No1 Pferdefutter seit fast einem Jahr, und wir sind beide mit dem Erfolg sehr zufrieden. Nach einer Bänderdehnung von Ckongur im letzten Winter/Frühjahr durfte ich viele Wochen nicht reiten, sondern nur mäßig spazieren gehen.

  • Dienstag, 01 November 2011
Rüdiger Kades und Sabine Früchtel aus Ratingen berichten von Kreuzverschlag und Tying-Up Syndrom

Rüdiger Kades und Sabine Früchtel aus Ratingen berichten von Kreuzverschlag und Tying-Up Syndrom

  • Hallo Herr Nitsche,
    hallo Frau Nitsche,

    heute möchte ich über die Erfahrungen berichten, die wir bei unseren Pferden mit Kristallkraft No1 gemacht haben. Wie wir zu Kristallkraft No1 kamen: Ich bin Hufschmied und war bei einer Kundin in Ratingen, die mir ganz begeistert von Kristallkraft No1 berichtete.

  • Dienstag, 25 Oktober 2011
Herr Georg Meier, Pferdewirtschaftsmeister und Trabertrainer aus Pliening schrieb uns: Vom Normalo zum Spitzensportler

Herr Georg Meier, Pferdewirtschaftsmeister und Trabertrainer aus Pliening schrieb uns: Vom Normalo zum Spitzensportler

  • Ich hatte den Traberhengst „Olympic Express“ im Training, und obwohl dieses Pferd durchschnittliche bis gute Leistungen brachte, hatte ich immer das Gefühl, es steckt mehr in ihm.

  • Dienstag, 25 Oktober 2011
Kristallkraft No1 tut dem Stoffwechsel von Pferden einfach gut

Kristallkraft No1 tut dem Stoffwechsel von Pferden einfach gut

  • Auf mehrere Empfehlungen hin haben wir uns mit ein paar Leuten bei uns im Stall Anfang 2008 zusammengetan,um KRISTALLKRAFT No1 Pferdefutter mal auszuprobieren.Wir haben mit einer Kur von sechs Wochen angefangen und schon nach kurzer Zeit festgestellt, dass unsere Pferde (darunter Haffi, Shetty, Traber, Paint, Friesenmix, Araber, Lewitzer) auf einmal noch etwas motivierter waren, mit uns zu arbeiten.

  • Montag, 24 Oktober 2011
Warum Kristallkraft No1 - Gespräch mit Pferdewirtschaftsmeister und Pferdedentalpraktiker Andreas Müller, Hamminkeln:

Warum Kristallkraft No1 - Gespräch mit Pferdewirtschaftsmeister und Pferdedentalpraktiker Andreas Müller, Hamminkeln:

  • KRISTALLKRAFT No1 Pferdefutter ist in dieser Form einzigartig auf dem Markt – sowohl hinsichtlich seiner Zusammensetzung als auch seiner Wirkung. Der Hersteller garantiert einen AHA-Effekt mit seiner 100%-Garantie.

  • Samstag, 22 Oktober 2011

Schnellversand

binnen 24 Stunden

Kostenloser Versand

innerhalb Deutschland

dpd

Mit LIVE-Tracking

Zahlungsarten

Einfache und sichere Zahlung

paypal

PayPal

rechnung

Rechnung

ec

Bankeinzug

Zufriedenheitsgarantie

100% zufrieden oder Geld zurück

Kontaktieren

Stellen Sie eine Frage per E-Mail

Wir beraten Sie persönlich.

Sprechen Sie mit unserem Experten-Team

Mo-Fr 08.30 - 14.00 Uhr

Außerhalb unserer Sprechzeiten hinterlassen Sie bitte Ihr Anliegen
oder Ihre Bestellung auf unserem Anrufbeantworter.