Donnerstag, 08 September 2016
No1 Erfahrungen No2 Erfahrungen Coolly Erfahrungen
Trotz bester Bedingungen hatte der Wallach Magenprobleme

Trotz bester Bedingungen hatte der Wallach Magenprobleme

Hallo liebes Kristallkraft-Team,

Als Sie erstmals Ihr Produkt angeboten haben, dachte ich zunächst, ich brauche das nicht. Mein Pferd hat die besten Bedingungen. Woher soll es Probleme mit dem Magen haben?

Da ich mich gerne weiterbilde und auch etliche Vorträge besuche über Pferdefütterung, Haltung und Ausbildung habe ich erfahren, dass es kleine Anzeichen gibt, die darauf hindeuten können, das das Pferd Stress haben kann und ihm das evtl. auf den Magen schlägt.

So hatte unser Wallach angefangen beim anziehen vom Sattelgurt mit dem Schweif zu schlagen und die Ohren anzulegen, natürlich haben wir den Sattel gleich überprüfen lassen, aber es war alles in Ordnung. Dann viel uns auf, dass er bei jedem Hängertransport zum Lehrgang oder Turnier extrem viel geäpfelt hat und ziemlich weich. Also vielleicht doch Stress?

Wir haben dann erstmalig Kristallkraft Coolly gegeben und etwa nach dem zweiten Eimer verschwanden die Anzeichen.

Desweitern ist er im Fellwechsel auch sehr empfindlich und das ist auch mit den Kristallkraft Produkten sehr viel besser geworden.

Ich kann Ihre Produkt nur wärmstens weiterempfehlen, viele Einstellerkollegen bei uns haben sich schon, je nach Problematik, für Kristallkraft No1 oder No2 oder Coolly entschieden.

Mit freundlichen Grüßen verbleibt

Karin Kalkbrenner aus Karlsbad

Die Kristallkraft Produktfamilie:

  • Kristallkraft Pferdefutter Shop