Kristallkraft Social Horse Award Teaser
Tausend Euro Preisgeld
Kristallkraft Social Horse Award

Kristallkraft Social Horse Award 2017

Es geht weiter!

Der Kristallkraft Social Horse Award 2016 war ein voller Erfolg. Wir durften 10 wundervolle Pferdeprojekte auszeichnen und damit Menschen ehren, die sich täglich um das Wohl von Pferden und Menschen verdient machen. Daher geht es in diesem Jahr weiter mit dem Kristallkraft Social Horse Award 2017, mit dem dieses Mal zwölf Preisträger ausgezeichnet werden. Da unser Bestreben das Wohl und die Gesundheit von Pferden sind, möchten wir Menschen ehren und auszeichnen, die sich mit besonderen sozialen Projekten für Pferde engagieren. Weil jedes Projekt neben Leidenschaft und persönlichem Einsatz auch Geld braucht, ist der Award neben einer wunderschönen Kristalltrophäe auch mit einer Geldprämie in Höhe von jeweils 1.000 € verbunden. Der Kristallkraft Social Horse Award steht für insgesamt 12.000 Euro Dotation. Ab Januar 2017 werden zwölf Preisträger ausgewählt.

Ausstattung

    • 12 x Edle Trophäe aus Kristallglas
    • 12 x Dekoratives Stallschild
    • 12 x 1.000 Euro
Stallplakette mit Relief Social Horse Award

Wer kann sich bewerben?

Die Auszeichnungen werden verliehen an gemeinnützige Vereine und Organisationen in Deutschland, die sich um das Wohl von Pferden und die Beziehung zwischen Mensch und Pferd verdient machen. Das können zum Beispiel Gnadenhöfe sein, Tierrettungsprojekte aber auch kostenlose Hippotherapie für benachteiligte Menschen. Wir sind schon sehr gespannt auf die von Ihnen vorgeschlagenen Projekte und freuen uns auf viele Bewerbungen.

Ablauf

Die Ausschreibung läuft vom 01.01.2017 bis zum 15.12.2017. Sie können sich selbst bewerben oder einen Bewerber vorschlagen. Alle Bewerber bleiben bis zum Ende der Ausschreibung in der Auswahl. Jeden Monat von Januar bis Dezember 2017 wird ein Preisträger ausgezeichnet. Der Monatsgewinner wird jeweils zu Beginn des Folgemonats im Internet ausführlich vorgestellt.

Bewerbung

Beschreiben Sie Ihr Projekt und erklären Sie, warum Sie der Meinung sind, dass genau Ihr Projekt den Social Horse Award erhalten sollte. Bewerben Sie sich mit anschaulichen Fotos. Dazu verwenden Sie einfach unser Bewerbungsformular oder senden Sie uns eine aussagekräftige E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


Preisträger Kristallkraft Social Horse Award 2017

  • Preisträger Januar

Preisträger Kristallkraft Social Horse Award 2016

  • Preisträger März
  • Preisträger April
  • Preisträger Mai
  • Preisträger Juni
  • Preisträger Juli
  • Preisträger August
  • Preisträger September
  • Preisträger Oktober
  • Preisträger November
  • Preisträger Dezember
  • Pferdepartner Franken e.V.

    Pferdepartner Franken e.V. | Michaela Hohlstein

    Award

    Bei Pferdepartner Franken haben die Pferde nicht nur optimale Haltungsbedingungen, sondern werden auch speziell gefördert und wertvoll behandelt. Reitschüler lernen, dass sie ihre Bedürfnisse hinten anstellen müssen und das Wohl des Pferdes an erster Stelle rangiert. Auch Inklusion ist beim Pferdepartner Franken nicht nur ein sperriger Begriff, sondern wird gelebt. So beschäftigt und betreut der Verein z.B. einen Mitarbeiter mit Down Syndrom, straffällige Jugendliche können ihre Sozialstunden ableisten und Praktikanten aus Sonderschulen werden beim Pferdepartner Franken betreut.
    Link in neuem Fenster www.pferdepartner-franken.de

  • Gewerkschaft für Tiere e.V.

    Gewerkschaft für Tiere e.V. | Sissy Bletschacher

    Award

    Die Gewerkschaft für Tiere e.V. betreibt zwei Gnadenhöfe um geschundenen und ausgestoßenen Haustieren, gequälten und ausgemergelten Nutztieren, gejagten und verfolgten Wildtieren, ein weitgehend artgerechtes Leben zu ermöglichen. Die Gewerkschaft für Tiere versteht sich als Interessensvertreter aller Tiere, die nicht selbst in der Lage sind, sich zu artikulieren und für ihre Rechte einzutreten. Ca. 400 Tiere, darunter 35 Pferde und Esel, leben zurzeit auf Gut Streiflach. In der Regel kommen die Tiere in einem sehr schlechten Gesundheitszustand auf dem Gnadenhof an und werden dort liebevoll wieder aufgepäppelt.
    Link in neuem Fenster www.gewerkschaft-fuer-tiere.de

  • Pferdeklappe e.V. / Notbox Schleswig-
Holstein

    Pferdeklappe e.V. / Notbox Schleswig- Holstein | Petra Teegen

    Award

    Deutschlands erste Pferdeklappe wurde 2013 von Petra Teegen ins Leben gerufen, um in Not geratenen Familien und Pferdebesitzern die Möglichkeit zu geben, eine faire und lebenswerte Lösung für ihre Pferde zu finden, für die sie selbst nicht mehr sorgen können – aus welchen Nöten auch immer. Die Pferde können anonym in Norderbrarup abgegeben werden, und Petra sucht einen neuen schönen Platz für die Pferde, wo sie dann für immer bleiben können. Sie legt großen Wert darauf, möglichst viel über die Pferde zu erfahren, um ein passendes Umfeld zu finden. Die Anonymität ist garantiert, niemand muss Sorge haben, mit Vorwürfen konfrontiert zu werden, denn es geht ausschließlich darum, den Pferden eine sichere Zukunft zu gestalten.
    Link in neuem Fenster www.erste-pferdeklappe.de

  • Pferdeschutzhof Suethen

    Pferdeschutzhof Suethen | Melanie Boecker

    Award

    Melanie Boecker hat mit dem Pferdeschutzhof Suethen im Wendland einen langgehegten Lebenstraum verwirklicht. Als gelernte Pferdewirtin begegnete sie viel Tierleid und stieß bei ihren Arbeitgebern immer wieder auf Unverständnis mit ihren Vorstellungen von einem guten Pferdeleben. So kaufte sie vor über 20 Jahren ein Stück Weideland und ließ sich dort in einem Bauwagen nieder, um seitdem Ihr Leben voll und ganz dem Wohl schutzbedürftiger Pferde zu widmen. Die meisten haben große gesundheitliche Probleme oder wurden aus Altersgründen verstoßen. Melanie ermöglicht ihren Schützlingen ein behütetes würdevolles Leben mit allem, was Pferde sich wünschen und verzichtet dabei selbst auf vieles. Sie finanziert ihren Schutzhof ausschließlich aus Spenden.
    Link in neuem Fenster www.pferdeschutzhof-süthen.de

  • Pferdeschutzhof Saara

    Reit- und Begegnungsstätte Saara e.V. | Kerstin Kubik

    Award

    Der Pferdeschutzhof Saara ist das einzige Großtierheim in Thüringen. Hier ist eine Reit- und Begegnungsstätte entstanden, wo sozial schwächere Kinder und Jugendliche gemeinsam mit dem Partner Pferd lernen, Verantwortung zu tragen und sehen, wir gut es den Tieren bei artgerechter Haltung und Pflege wieder geht. Selbst die Kleinsten haben schon eigene "Patenpferde", um die sie sich kümmern. Kerstin Kubik kümmert sich um die Organisation des Schutzhofes und die Vermittlung von Pferden in Not an gute Stellen.
    Link in neuem Fenster www.pferdeschutzhof-saara.de

  • HUNKAPI

    HUNKAPI - Verein zur Förderung der Mensch-Tier-Beziehung e.V. | Ulrike Link-Dorner

    Award

    Der Vereinsname HUNKAPI kommt aus dem Indianischen und bedeutet „Allem was lebt, bin ich verwandt“. Auf der Stone-Hill-Ranch (SHR), werden ganzjährig Reittherapien, tierisch tolle integrative Ferienprogramme, erlebnispädagogische Ausflüge für Schulklassen sowie Förderreitunterricht-SHR® für Kinder und Jugendliche angeboten. Bei HUNKAPI werden Pferde in all ihren Facetten, die sie anbieten, genutzt und nicht nur als bewegte und bewegende Unterlage. Es wird sehr viel Wert auf die artgerechte Haltung der Tiere gelegt. Die über 20 Pferde und Ponys, einige Esel, Kühe, Ziegen und Schweine leben naturnah im Offenstall und Herdenverband. Viele von ihnen hatten zuvor keine glückliche Vergangenheit, aber alle haben inzwischen ihr Vertrauen zu den Menschen wiedererlangt.
    Link in neuem Fenster www.hunkapi.net

  • Stiftung Gnadenhof für Polizeipferde

    Stiftung Gnadenhof für Polizeipferde | Eileen Böttger

    Award

    „Vielen lieben Dank, der Gewinn bedeutet uns sehr viel.“ so Eileen Böttger von der Stiftung Gnadenhof für alte und dienstunfähige Polizeipferde, als sie von ihrer Auszeichnung erfuhr. Der Gnadenhof wurde speziell für ausgediente Polizeipferde gegründet und finanziert sich ausschließlich durch Spenden. „Wir geben alles um den Vierbeinern eine tolle "Rente" zu bieten und sind mit ganzem Herzen bei der Sache. Als Dank schenken die Pferde uns jeden Tag aufs Neue ihr Vertrauen.“ so Böttger weiter. Hier sind wirklich alle mit Herz und Seele bei der Sache und widmen sich mit großer Hingabe den Pferdepensionären.
    Link in neuem Fenster Stiftung Gnadenhof für Polizeipferde

  • MUPFL e.V.

    MUPFL e.V. | Angélique Behrens

    Award

    Als förderungswürdig befand die Kristallkraft Jury auch das Projekt MUPFL e.V. – Menschen und Pferde fördern – Lebensfreudeverein. Zielsetzung des Vereins ist die Förderung des Miteinanders von Menschen und Pferden. „Wir danken im Namen der Pferde und sind sehr froh, dass wir mit diesem Geld unsere Pferde-Hilfsprojekte weiter kräftig anschieben können“, so MUPFL Vorstand Angélique Behrens hocherfreut.
    Link in neuem Fenster www.mupflev.de

  • Camsin e.V.

    Camsin e.V. | Evelyn Franke, Heidrun Klingelhöfer

    Award

    Camsin e.V. ist ein gemeinnütziger Verein am Stadtrand von Weimar. Hier haben sich Menschen verschiedener therapeutischer und pädagogischer Professionen zusammengefunden, um anderen Menschen heilsame Begegnungen und Erfahrungen in der Natur und mit Tieren zu ermöglichen. Die beteiligten Pferde, Hunde, Katzen und Ziegen werden ihrer Art entsprechend gehalten und sind einem guten seelischen und körperlichen Zustand. Jeder, der in der Natur und mit Tieren gesunden möchte, ist willkommen: Menschen mit Behinderungen und seelischen Erkrankungen, Kinder, Familien, Senioren und Wachkomapatienten.
    Link in neuem Fenster www.camsin.de

  • Eulenmühle Pro Equis e.V.

    Eulenmühle Pro Equis e.V. | Wiltrud Heine

    Award

    Großes Ziel des Vereins Pro Equis e. V. ist die Einrichtung einer Stiftung für Pferde, die Menschen vermitteln soll, dass ein achtungsvolles Miteinander helfen kann, ein befriedigendes Äquivalent zum kurzlebigen fremdbestimmten Alltag zu finden. Wir sind alle Teil eines Ganzen, das nur groß sein kann, wenn der einzelne Größe zeigt. Mit dieser Philosophie im Kopf widmet sich das Team um Frau Heine Pferden, die vor der Schlachtung gerettet werden, Kindern, die einen achtungsvollen Umgang mit Pferden lernen und nicht zuletzt einem eigens inszenierten Pferdemusical, das allen großen und kleinen Zuschauern zeigt, wie ein guter Umgang zwischen Mensch und Tier funktioniert.
    Link in neuem Fenster www.eulenmuehle-proequis.de

Bewerbungsformular

Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein sowie eine kurze Begründung. Optional können Sie auch Bilder oder ein Bewerbungsvideo an uns senden.
Die mit * Stern gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Ihre Bewerbung
Bilder
Begründung
Schreiben Sie ein paar Sätze, warum die genannte Organisation/Verein den Award verdient hat.